• Der FLEXIBUS:
    Buchen. Einsteigen. Mobil sein.
    individuelle Mobilität. In den Landkreisen
    Günzburg und Unterallgäu.

    NEU: Gebietserweitung des
    FLEXIBUS-Knotens Ottobeuren

    Ab Oktober wächst das FLEXIBUS-Gebiet rund um Ottobeuren kräftig. An 677 Haltestellen im Bereich der VG Ottobeuren, der VG Erkheim, der VG Memmingerberg wie auch von Markt Rettenbach und der Gemeinde Sontheim ist der FLEXIBUS für Sie unterwegs.

  • Der FLEXIBUS:
    Unser Angebot für Ihre
    individuelle Mobilität. In den Landkreisen
    Günzburg und Unterallgäu.

    Tarifanpassung im Flexibus
    ab 01. Januar 2022

    Ab dem 01. Januar 2022 gibt es in allen Flexibus-Gebieten eine neue Preistafel. Wir bitten alle Fahrgäste diese Preisänderung zu beachten.

  • Der FLEXIBUS:
    Buchen. Einsteigen. Mobil sein.
    individuelle Mobilität. In den Landkreisen
    Günzburg und Unterallgäu.

    Mobilität schenken!

    Immer eine tolle Geschenkidee: Mit einer FLEXIBUS-Geschenkkarte im Wert 20,- oder 50,- Euro schenken Sie ein gutes Stück individueller Mobilität! Erhältlich unter buchung@flexibus.net.

  • Der FLEXIBUS:
    Buchen. Einsteigen. Mobil sein.
    individuelle Mobilität. In den Landkreisen
    Günzburg und Unterallgäu.

    Wir stellen Ihnen vor:
    Unsere App FLEXIBUS 2.0

    Mit der neuen FLEXIBUS App könnt ihr eure Fahrten ganz bequem von überall buchen – und direkt bezahlen. Die App ist natürlich für alle gängigen iOS und Android Geräte verfügbar und kann direkt im entsprechenden Store heruntergeladen werden.

FLEXIBUS 2.0 UNSERE NEUE APP FÜR DEN FLEXIBUS

Mit der neuen FLEXIBUS App könnt ihr eure Fahrten ganz bequem von überall buchen – und direkt bezahlen. Die App ist natürlich für alle gängigen iOS und Android Geräte verfügbar und kann direkt im entsprechenden Store heruntergeladen werden.

Um den Umgang mit der App zu vereinfachen haben wir eine detaillierte Anleitung zur Nutzung erstellt. Sollten dennoch Fragen auftreten bitten wir aufgrund der aktuellen Anruflage um Kontakt per E-Mail (an buchung@flexibus.net). Wir rufen dann gern zurück, wenn die Fragen nicht per Mail beantwortet werden können.
 

Zur FLEXIBUS-App

Die nächste FLEXIBUS-Haltestelle:
ganz sicher ganz in Ihrer Nähe.

Wählen Sie Ihren FLEXIBUS-Knoten aus und finden Sie Ihre nächstgelegene Haltestelle.

Geben Sie die Straße ein, in der Sie dem FLEXIBUS zusteigen möchten. Sie finden in der Karte die nächstliegenden Haltestellen.

Legende:

Landkreisgrenze

Geplantes FLEXIBUS-Gebiet

Flexibus-Haltestelle

Heranzoomen

Herauszoomen

Wie funktioniert der FLEXIBUS?

Der FLEXIBUS ist ein modernes Konzept des öffentlichen Personennahverkehrs. Das Prinzip ist denkbar einfach: Auf Wunsch holt der FLEXIBUS Sie an einer nahe gelegenen Haltestelle ab und bringt Sie an die von Ihnen gewünschte Haltestelle und wenn Sie möchten, auch wieder nach Hause.

Unter der Telefonnummer 08282/9902-100 können Sie die Reservierung beschleunigen, indem Sie uns Ihre Haltestellen-Nummer gleich mitteilen.

Reservierungszeit: (innerhalb dieser Zeit können Fahrten reserviert werden)
Montag bis Sonntag von 6.00 bis 18.00 Uhr

Je früher Sie reservieren, umso besser kann Ihr Fahrtwunsch berücksichtigt werden.

Betriebszeit: (innerhalb dieser Zeit werden reservierte Fahrten durchgeführt)
Montag bis Donnerstag von 6.00 bis 20.00 Uhr
Freitag und Samstag von 6.00 bis 22.00 Uhr
Sonn- und Feiertage von 6.00 bis 20.00 Uhr

Änderungen vorbehalten.

Welche Vorteile bietet der FLEXIBUS?

Mobilität nach Wunsch: An 365 Tagen im Jahr befördert der FLEXIBUS seine Fahrgäste schnell, preiswert, komfortabel, individuell, bequem, sicher und flexibel. Ohne einen festen Fahrplan, ohne feste Linienverbindung, aber mit festgelegten FLEXIBUS-Haltestellen holt Sie der FLEXIBUS ab und bringt Sie zur gewünschten Haltestelle.

Übrigens: Kinderwagen werden unentgeltich befördert. Fahrräder und Gepäckstücke, die einen Sitzplatz belegen, werden zum Preis von 5,– Euro befördert.

Wer kann den FLEXIBUS nutzen?

Der Flexibus richtet sich an jeden, der sich innerhalb des Einzugsbereichs geplant und flexibel bewegen möchte.
Selbstverständlich ist die Mitnahme von Kinderwagen, Gehhilfen oder Rollstühlen möglich. Bitte geben Sie dies bei der Reservierung an.

PREISÜBERSICHT UND FAHRGASTINFO

FAHRPREISE - Tarifangebot gültig ab 01.01.22 Fahrpreise
WabenEinzelfahrt ErwachseneEinzelfahrt Kinder/Senioren6-Fahrten-karte Erwachsene6-Fahr­ten Karte Kinder/Senioren
12,40 €1,90 €12,00 €9,50 €
23,60 €2,90 €18,00 €14,50 €
34,80 €3,80 €24,00 €19,00 €
45,50 €4,40 €27,50 €22,00 €
56,60 €5,30 €33,00 €26,50 €
67,70 €6,20 €38,50 €31,00 €
78,80 €7,00 €44,00 €35,00 €
89,90 €7,90 €49,50 €39,50 €
FAHRPREISE - Tarifangebot gültig ab 01.01.22 Ermäßigter Tarif (Je Fahrt bei vorhandener Fahrtberechtigung*)
WabenEinzelfahrt ErwachseneEinzelfahrt Kinder/Senioren6-Fahrten-karte Erwachsene6-Fahr­ten Karte Kinder/Senioren
12,20 €1,70 €11,00 €8,50 €
23,20 €2,50 €16,00 €12,50 €
34,30 €3,40 €21,50 €17,00 €
45,00 €3,90 €25,00 €19,50 €
55,90 €4,60 €29,50 €23,00 €
66,90 €5,40 €34,50 €27,00 €
77,90 €6,20 €39,50 €31,00 €
88,90 €6,90 €44,50 €34,50 €

Erläuterungen zum Fahrpreis
Der Fahrpreis richtet sich nach der Anzahl der Tarifwaben, die befahren werden. Die Start- und die Zielwabe zählen mit. Altersgrenze: Kinder von 4 bis 11 Jahren, Senioren ab 60 Jahre. Schwerbehinderte mit amtlichem Ausweis können die unentgeltliche Beförderung in Anspruch nehmen, wenn sie im Besitz einer gültigen Wertmarke sind. Diese umfasst auch die Mitnahme des Handgepäcks, sonstiger orthopädischer Hilfsmittel und den mitgeführten Krankenfahrstuhl bis zu einem 1 Gesamtgewicht von 250 kg.

  • Die Begleitperson des Schwerbehinderten wird unentgeltlich befördert, wenn eine ständige Begleitung notwendig und dies im Ausweis mit halbseitigem orangefarbenen Flächenaufdruck (auch ohne Wertmarke) bestätigt ist, also das Merkzeichen B oder BN und der dazugehörige Vermerk nicht gelöscht sind. Als unentgeltlich zu befördernde Begleitperson können Behinderte, die selbst einen mit B oder BN gekennzeichneten Ausweis besitzen, nicht anerkannt werden.

* Vorhandene Fahrtberechtigungen sind: vorhandene Zeitfahrausweise wie Schülerwochenkarte, Schülermonatskarte. Aufpreis bei Zu- und Abbringerleistungen zu weiterführenden Linienverkehren des VMK.

GUTSCHEINE FÜR DEN FLEXIBUS

Zur Familie. Zu Freunden. Zur Schule. Zur Arbeit. Zum Arzt. Zum Sport.

Zum Friseur. Zum Einkaufen. Zum Kino. Zum Schwimmbad. Zum Café.

Der FLEXIBUS sorgt für die individuelle Mobilität!

Gutscheinkarten für den FLEXIBUS im Wert von 20 Euro oder 50 Euro sind immer eine tolle Geschenkidee.
Jetzt Gutscheinkarten bestellen unter: buchung@flexibus.net

Die FLEXIBUS-Mobilitätspartner

Die persönliche Mobilität jedes Einzelnen steht im Mittelpunkt des FLEXIBUS-Angebots in unserer Region. Möglich wird dieses flexible Angebot innerhalb des ÖPNV durch die Zusammenarbeit öffentlicher und privater Partner – dem Landkreis, den Kommunen, der BBS Brandner Bus Schwaben Verkehrs GmbH, der zugehörigen FLEXIBUS KG sowie den Verkehrsunternehmen, die vor Ort für die Kunden des FLEXIBUS fahren.